PROJEKT // 01

“Unsere Mitarbeiter übernehmen wenig Verantwortung und leisten oft nur Dienst nach Vorschrift…”, erzählt der Unternehmer bei der ersten Kontaktaufnahme.

Unternehmensdaten

Mitarbeiterzahl > 10
Branche = Baufinanzierungen; seit 15 Jahren erfolgreich am Markt
Besonderheit = beschäftigt werden nur hochqualifizierte Kreditsach-bearbeiter, welche über ein sehr tiefes Expertenwissen verfügen

Projektverlauf

Nach einer ausführlichen Bedarfsanalyse mit der Geschäftsleitung wurden folgende Bedarfe identifiziert –> Neuausrichtung des Führungsteams = Schaffung einer gemeinsamen Vision und sich daraus ergebende kurz-, mittel- und langfristige Ziele, welche im Rahmen eines 2-tägigen Workshops “Führungswerkstatt” erarbeitet und durch begleitende Coachings in den Unternehmensalltag transferiert wurden.

Anschließend wurde die neue Führungskultur auf das Team durch diverse Workshops übertragen. Es folgte ein Mitarbeiterscreening, welches das gesamte Stärkenportfolio des Unternehmens abbildet. Somit konnten Kompetenzlücken durch Qualifizierungen und Trainings geschlossen werden.

Bei der Auswahl eines neuen Mitarbeiters wurde ein innovativer Auswahlprozess eingeführt, der es dem Unternehmen zukünftig ermöglicht, exakt die Mitarbeiter mit den passenden Kompetenzen auszuwählen, welches es wirklich braucht.

Erfolge

Bereits während der ersten Schritte stieg die Mitarbeiterzufriedenheit deutlich an und die Mitarbeiter beteiligten sich mit viel Freude und vielen Ideen am Umsetzungsprozess. Es konnte erfolgreich eine neue Mitarbeiterin eingestellt werden, welche das bestehende Team sehr gut ergänzt. Die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter ist gestiegen, somit konnten mehr Finanzierungsfälle als bisher erfolgreich bearbeitet werden. Das Unternehmen konnte ebenfalls einen höheren Kundenzulauf verzeichnen, da die Kommunikation im Bereich der Kundenorientierung als wesentlicher Bestandteil dieses Projektes erfolgreich trainiert und verbessert wurde.

Vorteile durch uns

Durch die Kombination unserer hochkarätigen Beratung mit der Förderung der Investitionsbank Sachsen-Anhalt war es dem Unternehmen möglich 67% der Gesamtinvestitionen einzusparen und somit mehr Leistungspakete in das passgenaue Weiterbildungskonzept zu integrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.